Schlachthof Kino
Unser Kino

Herzlich Willkommen im SchlachthofKino Soest.

Hier finden Sie Informationen zu unserem Programm und zum Kino an sich. Unser Kino ist Teil des Kulturzentrums „Alter Schlachthof“ e.V. und erweitert die Soester Kinolandschaft seit 1993. Hier können Sie vor dem Kinobesuch in unserer eigenen Gastronomie eine Kleinigkeit essen und danach gemütlich bei frisch Gezapftem das Gesehene Revue passieren lassen. Näheres finden Sie unter „Infos“ → „Unser Kino“.
Unser Eventvorschlag
"Anderwelt": Der freie Wille

Kurz, nachdem der Serienvergewaltiger Theo sich an einer weiteren Frau vergangen hat, wird er festgenommen. Zehn Jahre verbringt er danach in einer geschlossenen psychiatrischen Anstalt, bis man ihn unter Vorbehalt in eine Wohngemeinschaft aus Ex-Häftlingen in Mülheim an der Ruhr entlässt. Reumütig und im festen Willen, von jetzt an ein besseres Leben zu führen, gelingt es ihm, einen Job in einer Druckerei zu finden. Wenig später lernt er Nettie kennen, die psychisch ebenfalls angeschlagene 27-jährige Tochter seines Arbeitgebers. Zwischen beiden entbrennt eine Liebe, die irgendwann sogar das Bild einer ganz "normalen" Beziehung abgibt. Theos Vergangenheit lässt sich trotzdem nicht abschütteln.

35mm | Deutschland | 2006 | Drama | 168 Min. | FSK 16 | Buch & Regie: Matthias Glasner | Mit: Jürgen Vogel, Sabine Timoteo, André Hennicke
In Kooperation mit dem Museum Wilhelm-Morgner zeigen wir, begleitend zur Ausstellung „Anderwelt“ der Künstlerin Sandra del Pilar drei Filme an drei Sonntagen. Den Auftakt macht "Der freie Wille" am 26.3., es folgen "Cell 211" am 9.4. und "So viele Jahre liebe ich dich" am 23.4.
Alle Filme werden im Rahmen einer Matinee um 11 Uhr gezeigt.
  • SO
    26.03.2017
    11:00 Uhr
Unser Filmvorschlag
Manchester by the sea

Der einsame und schweigsame Lee Chandler, als Handwerker für einen Bostoner Wohnblock zuständig, wird von einer erschütternden Nachricht aus dem Alltag gerissen: Sein Bruder Joe ist plötzlich gestorben. Nach dem überraschenden Tod soll sich Lee um Joes 16-jährigen Sohn Patrick kümmern. Dafür zieht er von Boston zurück in seine Heimat, die Hafenstadt Manchester an der amerikanischen Ostküste. Doch muss er dort nicht nur Ersatzvater für einen Teenager sein, ohne so was jemals zuvor gemacht zu haben, sondern trifft auch seine Ex-Frau Randi wieder, mit der er früher chaotisch, aber glücklich zusammenlebte. Die alten Wunden beginnen, erneut zu schmerzen und Lee fängt an, sich zu fragen, was es braucht, mit der Vergangenheit ins Reine zu kommen – und was es braucht, eine gesunde Zukunft zu beginnen
USA | 2016 | Drama | 138 Min. | Buch & Regie: Kenneth Lonergan | Mit: Casey Affleck, Michelle Williams, Kyle Chandler

Nominiert in 6 Kategorien - ausgezeichnet mit 2 Oscars
  • Dienstag
    28.03.2017
    20:00 Uhr
  • Mittwoch
    29.03.2017
    20:00 Uhr