Schlachthof Kino
Unser Kino

Herzlich Willkommen im SchlachthofKino Soest.

Hier finden Sie Informationen zu unserem Programm und zum Kino an sich. Unser Kino ist Teil des Kulturzentrums „Alter Schlachthof“ e.V. und erweitert die Soester Kinolandschaft seit 1993. Hier können Sie vor dem Kinobesuch in unserer eigenen Gastronomie eine Kleinigkeit essen und danach gemütlich bei frisch Gezapftem das Gesehene Revue passieren lassen. Näheres finden Sie unter „Infos“ → „Unser Kino“.
Unser Eventvorschlag
Regiebesuch: Tian – Das Geheimnis der Schmuckstraße

In Anwesenheit des Soester Regisseurs Damian Schipporeit.

Als der Bauingenieur Michael Winter seine Arbeit verliert, wagt er gemeinsam mit seiner Frau Friederike und der achtjährigen Tochter Selma einen Neustart in St. Pauli. Mithilfe von Michaels Schwiegervater Heinrich findet die kleine Familie ein neues Zuhause in der Schmuckstraße - inmitten des ehemaligen Chinatown Hamburgs. Doch auf der Wohnung, in der vor vielen Jahren die geheimnisvolle Chinesin Ouyang starb, scheint ein Fluch zu liegen. Der Neuanfang wird zum Albtraum: Friederike rutscht zunehmend in eine Schizophrenie ab, mit der sie seit Jahren kämpft. Als auch Selma erste Anzeichen der Krankheit zeigt, versucht Michael verzweifelt, seine Familie zu retten. Er will nicht glauben, dass böse Geister in dem Haus in der Schmuckstraße ihr Unwesen treiben. Als Friederike dann spurlos verschwindet, spitzen sich die Ereignisse zu - und Michael kommt mithilfe der Kneipen-Besitzerin Shuilian einem Geheimnis auf die Spur, das bis in den Mai 1944 zurückreicht. Damals lösten die Nazis das Chinesenviertel auf.
Deutschland | 2018 | Thriller | 95 Min. | Regie: Damian Schipporeit | Mit: Stephan Kampwirth, Katharina Schüttler, Bella Bading
  • DO
    24.01.2019
    20:00 Uhr
Unser Filmvorschlag
Schindlers Liste

Oskar Schindler versucht, im Abenteuerkapitalismus während des Zweiten Weltkriegs sein Glück zu machen. Er gründet in Krakau eine Emaillefabrik und stellt ausschließlich Juden als Arbeiter ein – denn die sind recht billig. Als seine gesamte Besatzung jedoch ins Lager nach Auschwitz gebracht werden soll, setzt er sein Leben aufs Spiel, um sie zu retten. „Es ist schwer zu glauben, dass es 25 Jahre her ist, seit SCHINDLERS LISTE in die Kinos kam“, so Spielberg. „Die wahren Geschichten über das Ausmaß und die Tragödie des Holocaust dürfen nie vergessen werden, und die Lehren des Films über die entscheidende Bedeutung der Bekämpfung des Hasses hallen auch heute noch nach. Ich fühle mich geehrt, dass das Publikum die Reise noch einmal auf der großen Leinwand erleben kann.“
USA | 1993 | Drama | Historie | 195 Min. | Regie: Steven Spielberg | Mit: Liam Neeson, Ben Kingsley, Ralph Fiennes
  • Sonntag
    27.01.2019
    11:00 Uhr