Schlachthof Kino
Unser Kino

Herzlich Willkommen im SchlachthofKino Soest.

Hier finden Sie Informationen zu unserem Programm und zum Kino an sich. Unser Kino ist Teil des Kulturzentrums „Alter Schlachthof“ e.V. und erweitert die Soester Kinolandschaft seit 1993. Hier können Sie vor dem Kinobesuch in unserer eigenen Gastronomie eine Kleinigkeit essen und danach gemütlich bei frisch Gezapftem das Gesehene Revue passieren lassen. Näheres finden Sie unter „Infos“ → „Unser Kino“.
Unser Eventvorschlag
Regisseurbesuch: Alles gut

Am Beispiel zweier Kinder und ihrer Familien erzählt "Alles gut" von den kleinen und den großen Hürden, die vor Geflüchteten liegen, wenn sie in Deutschland leben möchten. Der Film nähert sich den entscheidenden Konflikten, die es zu lösen gilt, damit Integration funktionieren kann. Regisseurin Pia Lenz begleitete für ihren Dokumentarfilm ein ganzes Jahr lang zwei Flüchtlingsfamilien in Hamburg. Die Familie des achtjährigen Roma-Jungen Djaner reiste 2015 aus Mazedonien nach Deutschland ein, wo Djaner in Hamburg eine Schule besucht. Er lernt mit Hilfe von Lehrern und Mitschülern die Sprache und findet langsam Anschluss an die Gesellschaft. Doch Djaners Familie droht die Abschiebung – wird der Junge also gleich wieder entwurzelt? Die Familie von Adel muss sich mit anderen Herausforderungen der Integration auseinandersetzen: Gerade erst sind seine Frau und seine vier Kinder aus Syrien nachgezogen und nun muss er eine Wohnung finden und seine Tochter, die elfjährige Ghofran, muss in der Schule mit einer völlig neuen Situation zurechtkommen: Die Klassenkameradinnen des Mädchens dürfen Fahrradfahren und sich schminken, was Ghofran zunächst ablehnt.
Deutschland | 2017 | Dokumentarfilm | 99 Min. | Buch & Regie: Pia Lenz

Präsentiert von der Bürgerinitiative "Flüchtlinge werden Nachbarn"
In Anwesenheit der Regisseurin Pia Lenz.
  • DO
    27.04.2017
    20:00 Uhr